Kurzanalysen

Leistungen verkehrsteiner
  • Durchführung und Auswertung von Videoaufnahmen
  • Darstellung der Velofahrlinien im Bereich des SBB-Dienstgleises
  • Ableitung der wesentlichen Konfliktstellen
  • Defizitanalyse Velo- und Fussverkehrsführung
  • Ausarbeitung möglicher Lösungen

In der Stadt Zürich werden vielerorts Zufussgehende und Velofahrende auf gemeinsamen Flächen geführt, was an stark frequentierten Standorten Konflikte mit sich bringen kann. Beispielhaft wurde Ende 2014 ein Abschnitt auf der Hardstrasse untersucht, an dem auch ein Dienstgleis der SBB quert und es regelmässig zu Unfällen mit Velobeteiligung kommt.