Wirkungsanalyse und Öffentlichkeitsarbeit

Leistungen verkehrsteiner
  • Erhebung Verkehrsabläufe mit Videokameras
  • Durchführung Öffentlichkeitsarbeit
  • Auswertung und Überprüfung der Ergebnisse
  • Wirkungsanalyse der farbigen Gestaltungselementen
  • Graphische Aufbereitung der Daten und Darstellung als Bericht

Im Jahre 2013 wurden auf der Bahnhofstrasse zwei Fussgängerstreifen aufgrund ungenügender Sichtweiten auf die Warteräume aufgehoben. Die verkehrsteiner AG beobachtete den veränderten Zustand mittels Videoaufnahmen und unterstützte den Kanton bei der Lösungsfindung. Das Tiefbauamt beschloss in Zusammenarbeit mit der Sicherheitskommission farbige Gestaltungselemente in Form von beidseitigen Längsstreifen anzubringen. Damit das Funktionieren des flächigen Querens im Ortszentrum (FLOZ) und die Wirkung der farbigen Gestaltungselemente (FGSO) überprüft werden konnten, wurde eine videobasierte Wirkungsanalyse durchgeführt. Ferner organisierte die verkehrsteiner AG Öffentlichkeitsarbeiten, um die Verkehrsteilnehmenden für die geänderte Verkehrsführung zu sensibilisieren. Schliesslich wurden die Resultate in einem Bericht dargestellt, verglichen und bewertet.