Verkehrserhebungen

Leistungen verkehrsteiner
  • Verkehrserhebung mit Verkehrsmenge und Geschwindigkeit
  • Auswertung und Plausiblisierung der Verkehrsdaten
  • Darstellung ausgewählter Verkehrsdaten

Die Stadt Solothurn beabsichtigt, zwischen dem Westbahnhof und der Bielstrasse eine Tempo-30-Zone einzuführen. Die Firma verkehrsteiner AG wurde damit beauftragt, die für das Gutachten notwendigen Geschwindigkeitsmessungen durchzuführen.

Während 7 Tagen wurde das Verkehrsaufkommen und die gefahrenen Geschwindigkeiten mit Seitenradargeräten an mehreren Standorten erhoben.

Die Daten wurden anschliessend ausgewertet und plausibilisiert. Die Auswertung und Darstellung der Verkehrsdaten (DTV / DWV / Tages- und Nachtverkehr / Morgen- und Abenspitze / Geschwindigkeitsangaben) erfolgte mit einem eigenen Tool und wurde als Schlussdokumentation pro Standort mit einem zweiseitiges Datenblatt ausgegeben.