videobasierte Verkehrssicherheitsanalyse

Leistungen verkehrsteiner
  • Videoanalyse
  • Präsentation der Ergebnisse
  • Ausarbeiten von flankierenden Massnahmen
  • Verfassen des Gutachtens für die Begegnungszone

Der Gemeinderat wollte den Schulweg im Bereich des Dorfschulhauses auf die Sicherheit untersuchen lassen. Aus diesem Grund wurde die verkehrsteiner AG beauftragt, eine videobsierte Verkehrsanalyse im unmittelbarer Bereich des Dorfschulhauses durchzuführen.

Mithilfe der Analyse konnten die Schwachstellen bzw. die Stellen mit Gefahrenpotential ermittelt werden.

Die Ergebnisse der Analyse wurden dem Gemeinderat bzw. dem Elternrat präsentiert, wobei die wichtigsten Erkenntnisse den Teilnehmenden mittels exemplarischer Videosequenzen vermittelt wurden.

Nach einer ausgiebigen Diskussion der möglichen Massnahmen entschied sich der Gemeinderat, eine Begegnungszone zu errichten. Mit der Verfassung des nötigen Gutachtens bzw. der Ausarbeitung der flankierenden Massnahmen wurde wiederum die verkehrsteiner AG beauftragt.