Beratung in Erschliessungsfragen

Leistungen verkehrsteiner
  • Situationsanalyse
  • Klärung von verschiedenen Erschliessungsmöglichkeiten
  • Beratung des Auftraggebers

In Bätterkinden an der Bahnhofstrasse sollte mit dem Ahornpark eine neue Überbauung entstehen. Die Überbauungsordnung war noch in der Entwurfsphase als Fragen zur verkehrlichen Erschliessung, insbesondere aufgrund der knappen Platzverhältnisse und der topographischen Verhältnisse, auftauchten. Um eine optimale Ausgestaltung der Parkierung, Erschliessung sowie Anlieferung sicherzustellen und dabei gefährliche Situationen zu vermeiden, beauftragte der Auftraggeber die verkehrsteiner AG mit einer verkehrsplanerischen Beratung.

Nach der Analyse der örtlichen Begebenheiten wurden mögliche Varianten zur Erschliessung, Parkierung sowie Anlieferung ausgearbeitet. Diese wurden danach zusammen mit dem Auftraggeber diskutiert und die beste Variante bei den weiteren Planungsarbeiten berücksichtigt.