Verkehrssicherheitsmassnahmen (VSM)

Leistungen verkehrsteiner
  • Erhebung und Darstellung Verkehrsaufkommen und Geschwindigkeiten
  • Erfassung Ist-Situation und Plandarstellung
  • Erarbeitung Zielsystem mit angestrebtem Verkehrsregime und Massnahmenübersicht
  • Massnahmenplan
  • Präsentation der Ergebnisse mit Abgabe einer Dokumentation

Auf dem Gemeindestrassennetz der Einwohnergemeinde Bowil wurden seit 2007 diverse Massnahmen für die Erhöhung der Verkehrssicherheit realisiert. Um einen weiteren Beitrag zur Verkehrssicherheit zu leisten, wollte die Gemeinde die Verkehrssituation auf ausgewählten Gemeindestrassen-abschnitten überprüfen lassen und mit punktuellen Massnahmen die Situation verbessern. Hierzu wurde die verkehrsteiner AG beauftragt.

In einem ersten Schritt wurden an sieben ausgewählten Standorten das Verkehrsaufkommen und die gefahrenen Geschwindigkeiten erhoben. Die Daten wurden ausgewertet und dargestellt. Zusätzlich wurde das bestehende Verkehrsregime auf einer Karte erfasst und lokale Schwachstellen verordnet. Gemeinsam mit den verantwortlichen Gemeindevertretern wurden auf Basis dieser Erkenntnisse ein angestrebtes Zielsystem festgelegt und Massnahmenvarianten diskutiert. Diese wurden in Planausschnitten festgehalten.

Mit Hilfe der erarbeiteten Dokumente kann nun die Umsetzungsplanung angegangen werden und ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit für alle Verkehrsteilnehmenden geleistet werden.